Tätigkeitsbereiche

Erfassung

Die Sprachentwicklung ist im Grossen und Ganzen  zwischen dem 3. und 4. Lebensjahr abgeschlossen und spielt für die persönliche, geistige und schulische Entwicklung des Kindes eine zentrale Rolle. Deshalb ist es sinnvoll, neben den Vorsorgeuntersuchungen beim Kinderarzt die sprachliche Entwicklung auch durch eine Logopädin zu erfassen.

In der Regel geschieht das im 1. Kindergartenjahr.

In einigen Schulgemeinden erfolgt eine Beobachtung bereits in der Spielgruppe.

Bitte beachten sie dazu auch:

• Sprachstandserfassung in der Spielgruppe  erfahren Sie mehr